Wer schreibt?

Hier auf dieser Seite zeige ich dir mehr über mein Leben. Ich heiße Bjarne.

2010 wurde ich von italienischen Medien über meinen Wasserblasen interviewt. Sie können es hier erfahren.

Warum schreibe ich diesen Beitrag? Mein Freund Gijs Porser sagte mir, dass, wenn Sie sich meinen Blog anschauen, Sie sehen werden, dass ich Wasserblase für jeden einzelnen Tag benutze. Das ist der Grund, warum ich diese Erfahrung teilen möchte. Ich versuche Ihnen zu zeigen, dass Wasserblase nützlich und wert ist. Falls Sie keine Wasserblasen haben, können Sie auch diese Wasserblase verwenden, um Wasser aus Ihrem Waschbecken zu entfernen. Die Idee hinter Wasser Blase ist es, Wasser in Ihre Spüle zu bringen und es dort für den ganzen Tag zu halten. Es gibt viele verschiedene Wasserblasen, aber hier werden wir nur einige von ihnen erwähnen. In diesem Beitrag werde ich Ihnen auch einige nützliche Wasser Blase Tipps und Tricks zeigen, die Ihnen helfen können, eine bessere Wasserblase zu schaffen.

Ich wurde in Dänemark geboren und zog im Alter von 3 Jahren nach Norwegen. Ich lebe in Norwegen, Dänemark, Schweden und bin jetzt ein stolzer Norweger. Ich arbeite seit vielen Jahren als Fotograf, Redakteur und Fotograf in Norwegen, aber nie im Wasser. Ich liebe Wasser so sehr und ich habe so viele wasserbezogene Geschichten zu erzählen.

Ich habe auch am Weltwassertag 2010 teilgenommen. Ich habe an vielen wasserbezogenen Projekten in meinem Land teilgenommen, vom Bau neuer Wasserbrunnen, dem Bau und der Wartung von Wasseraufbereitungsanlagen und der Schaffung von Wassererziehungsprogrammen, von der Installation von Wasserzählern bis zur Schaffung von Wassergärten. Je mehr Wasser ich teilen muss, desto besser. Ich liebe Wasser! Ich bin derzeit an Wasserprojekten in Polen und auch in Dänemark beteiligt. Ich kann nicht sagen, dass ich meine Reisen im Wasser nicht so genossen habe, wie ich es mir gewünscht hätte.

Mein Motto lautet: Wasser ist Leben. Wenn Sie genug Wasser in Ihrem Haus haben, dann ist das Wasser am Leben, Sie brauchen keinen Wasserhahn, um es zu bekommen. Das ist eine Tatsache. Also lassen Sie kein Wasser einen guten Tag haben. In der Tat empfehle ich Ihnen, Ihr Haus mit reinem Wasser zu füllen. Ich bin also kein Fan des "Wasser ist Leben" und der "Wasser ist eine kostbare lebenserhaltende Flüssigkeit".

Hier sind einige Bilder, die Sie in den nächsten Absätzen sehen können. (Foto von Bjarne Polster) Worauf wartest du? Gehen Sie nicht und füllen Sie sich mit Wasser! Es ist sehr interessant und interessant, über die Herkunft des Wasserblasens zu wissen! Am Anfang, in der Antike, als die Menschen nicht genug Wasser hatten, um den Sommer zu überleben, füllten die Menschen ihre Häuser mit Wasser (auch Wasserblasen). Die berühmteste ist die Wasserblase, die noch heute von Menschen im Nahen Osten hergestellt wird.

In den sozialen Medien findest du mich in den Kommentaren, auf Twitter oder auf Facebook. Ich bin auch als Gastautor auf dem gleichnamigen Blog verfügbar. Und mein Blog ist auf Facebook und ich bin auf google so gehen Sie es überprüfen!

Dieser Beitrag ist Teil der Wasserblase-Serie. Die weiteren Beiträge finden Sie hier:

Wasserblase mit einem Timer. Ein einfacher Wasserblasefürst für Anfänger und ein guter Wasserblasen für fortgeschrittene Benutzer. Wasserblasen sind sehr nützlich in vielen Bereichen, einschließlich: DIY, Haus oder Büro, Haus brauen und Restaurant.

Alles beginnt mit einer Steckdose. Bevor ich anfing, kaufte ich mir eine Wasserflasche mit einer Glühbirne und einer elektronischen Uhr. Ich benutzte diese Wasserblase seit Jahren und fand es sehr praktisch, vor allem, wenn wir für die Familie kochten. Dann ich an, den Water Bubbler regelmäßiger zu verwenden.

Mein Vater hat mir immer gesagt, dass ich es schaffen soll, ich habe es getan und es wird immer noch stark. Es ist aus Kunststoff mit einem Holzgriff. Eine Wasserpumpe in einer Ecke, um sie ordentlich aussehen zu lassen.

Wir sind schon eine Weile auf der Jagd nach einer guten. Es muss Wasserblase sein. Wir wollen einen für zu Hause und sind mit den aktuellen zufrieden. Unser Favorit war der Wasserblasen, den wir vor ein paar Jahren auf einem lokalen Flohmarkt gesehen haben. Leider war das Design nicht sehr gut und der Holzgriff funktionierte nicht sehr gut. Eines der anderen Designs, die wir ausprobiert haben, war ein Metall." Dieser hat nicht gut funktioniert, also haben wir beschlossen, es noch einmal zu versuchen. Diesmal mit einem anderen Stil. Das Ergebnis ist, was wir zu sein hoffen, eine sehr effektive Wasserblase, aber sehr einfach zu bedienen.

Hoffentlich gefällt dir der Blog.

Bjarne